Die Stecker nach Bauform RJ45 gemäß IEC 60603-7 sind in zwei Ausführungen erhältlich. Der 8-polige Cat.6 Stecker für Kabel mit Litzenleiter von AWG26/7-22/7 bzw. Massivdrähte AWG24/1-22/1 kann im Feld ohne Werkzeuge an Installations- oder Patchkabel mit einem Kabeldurchmesser bis 8,5mm konfektioniert werden. Er ist mit einer Farbkodierung für T568A/B und PROFINET versehen und bietet eine 360º Schirmkontaktierung. Das robuste, klein bauende Zinkdruckgussgehäuse kann zur Kennzeichnung zusätzlich mit farbigen Kodierringen versehen werden. Weiterhin ist der 8-polige Cat.6 Stecker für Kabel mit Litzenleiter von AWG27/7-24/7 bzw. Massivdrähte AWG27/1-24/1, der mittels Crimpzange konfektioniert wird im Programm. Er bietet ebenso eine Schirmkontaktierung und eine einfache Montage mittels Vorsortiereinsatz. Die Zugentlastung wirkt dabei auf den Kabelmantel, somit ist eine Quetschung der Adern ausgeschlossen. Zusätzlich sind nachrüstbare, 2-teilige Knickschutztüllen in unterschiedlichen Farben erhältlich. Passende Crimpzangen für weniger häufige Anwendung bzw. für den professionellen Einsatz runden das Angebot ab. Die Multiportfähigkeit zum Anschluss der konfektionierten Kabel in Patchfeldern, Switchen, etc. ist bei beiden Steckern in vollem Umfang gegeben.
Back to Top